Donnerstag, 11.07.2019 Forum Rothenburg, Rothenburg ob der Tauber

ab 09.15Empfang mit Kaffee, Anmeldung
09.45 – 10.00Begrüßung
Kurt Gebert, Vorsitzender Forum Werkstoffe e.V., Burgbernheim
10.00 – 10.45Digitalisierung im Automotivumfeld – Digitale Sichtsysteme
Dr. Werner Lang, Geschäftsführung, MEKRA Lang Ergersheim
10.45 – 11.30Alle Sinne! Zukünftige Bedienelemente im Fahrzeuginterieur
Daniel Ilg, Senior Expert System Design, Marquardt, Rietheim-Weilheim,
zusätzliche Fachausstellung mit dem Marquardt Road-show-mobil
11.30 – 13.00Netzwerkpause
13.00 – 13.20Von der Kraft des Zufalls:
Wie mit semantischen Prozessen aus chaotischen Informationen unplanbare
Geschäfts- und Innovationsoptionen entstehen
Michael Kranz, Geschäftsführer, matchbird GmbH, Düsseldorf
13.20 – 14.00Das matchbird-Modell in der Praxis, live vor Ort
Michael Kranz, Geschäftsführer, matchbird GmbH, Düsseldorf
14.00 – 14.45Netzwerkpause
14.45 – 15.30Elektrostatische Entladung und Teilereinigung – warum und wie?
Thomas Liebscher, Business Administration Manager, Dr. Escherisch GmbH,
München
15.30 – 16.15Interaktive, dekorative und intelligente Oberflächen –
aktuelle Applikationstechnologien und deren Möglichkeiten
Martin Hahn, Leiter Technik & Innovation, Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG,
Fürth
16.15 – 16.45Abschlussdiskussion und Info zu Abendveranstaltung und
Betriebsbesichtigung am Fr.12.07.2019
Ab 18:30Abendveranstaltung in Rothenburg noch in Planung

Freitag, 12.07.2019 Firmenbesichtigung MEKRA Lang, Hersteller von NFZ-Spiegelsystemen

10.00 – 13.00 eigene Anreise nach Ergersheim, Firmeninformationen, Betriebsbesichtigung,
Abschluss

Verbindliche Anmeldung zum 10. Werkstoff-Seminar

%d Bloggern gefällt das: