Der Verein Forum Werkstoffe e.V. ist ein Zusammenschluss aus Ingenieuren aus dem Bereich Werkstoffe und Oberflächen der verschiedensten Industriezweige. Ziel des Vereins ist es eine Plattforum zu bieten, um aktuelle, fachspezifische Themen und Fragestellungen zu diskutieren, neue Ansätze und Problemlösungen zu entwickeln und diese zu besprechen. Zurzeit liegt der thematische Schwerpunkt des Vereins, aufgrund der Mitglieder vorwiegend im Bereich der Werkstoffe im Kunststoffbereich. Es werden allerdings auch andere Segmente des weitläufigen
Werkstoffbereichs nicht außer Acht gelassen.

Der Netzwerkgedanke, der für den Verein im Vordergrund steht, wird durch regelmäßige Treffen der Vereinsmitglieder und jährlich stattfindende, öffentliche Tagungen mit externen Referenten forciert. Bei diesen Tagungen steht der persönliche Kontakt aller Teilnehmer im Vordergrund. Diese qualitativ hochwertige Fortbildung wird, um den Gedanken der Vernetzung und des Austauschs im Vordergrund stehen zu lassen, kostendeckend und nicht gewinnorientiert ausgerichtet.

Ein weiteres erklärtes Ziel des Vereins ist es, die Forschung und Entwicklung in der Werkstofftechnik zu fördern. Hier sollen zukünftig gemeinschaftliche Projekte, unter anderem aus den Bereichen Werkstoffforschung, Verarbeitungstechnik, Normung, Qualitätsmanagement, Logistik und Organisationsentwicklung initiiert, koordiniert und organisiert werden.

%d Bloggern gefällt das: